Kranführer - Anforderungen

Laufkräne werden unter anderem in Industriehallen, Gleisanschlüssen, Lagerplätzen und Werfthellingen eingesetzt. Menschen, die mit Kranen arbeiten, müssen bestimmte Anforderungen erfüllen. Der Arbeitgeber darf einen Arbeitnehmer ohne die erforderlichen Qualifikationen und Fähigkeiten nicht arbeiten lassen.

Wer als Kranführer arbeiten möchte, muss sich für einen Kranlehrgang anmelden. Um sich in die Kurse einschreiben zu können, müssen Sie die entsprechenden Voraussetzungen erfüllen, deren Erfüllung auch im Kranberuf erforderlich ist.

Voraussetzungen für die Anmeldung zum Krankurs:

  • 18 Jahre oder älter
  • Bildung bis zu den am wenigsten grundlegenden
  • keine Kontraindikationen für die Arbeit als Kranführer, bestätigt durch ein entsprechendes ärztliches Attest

Die Bediener sollten über eine entsprechende Qualifikation verfügen, die durch eine Qualifikationsbescheinigung des Amtes für Technische Überwachung bestätigt wird. Qualifikationen können nach bestandener Ausbildungsabschlussprüfung erworben werden UDT für Brückenkräne.

Laut UDT gibt es zwei Kategorien von Kranführerscheinen:

  • IIS. - Kräne, Hebezeuge und Winden, die von der Arbeitsebene aus betrieben werden, und stationäre Werkstattkräne
  • IS - Kräne, Hebezeuge und Winden, die von der Arbeitsebene oder von der Kabine aus betrieben werden, und stationäre Werkstattkräne

Je nach Unternehmen, in dem er eingesetzt wird, sollte der Kranführer noch weitere Anforderungen erfüllen. Unter anderem sollte der Mitarbeiter Kenntnisse über die geltenden Vorschriften haben, die Funktionsprinzipien von Sicherheitseinrichtungen kennen, die er bestehen sollte Sicherheitstraining im Bereich allgemeiner Arbeitsschutz und Arbeitsplatzschulung.

Das ERGON Kadr Training Center lädt Sie zu einem Krankurs ein – Preise und Termine der Kurse und Orte finden Sie auf unserer Website. Wir führen Kurse in der Stadt Warschau und an anderen Orten durch. Wir garantieren umfassenden Service, hohe Erfolgsquote und niedrige Preise. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie weitere Fragen haben.

Mehr Informationen: