Wenn Sie auf der Suche nach einem Job sind, ist der Raucherkurs genau das Richtige für Sie! Auf dem Markt herrscht ein Mangel an Fachkräften, und diese werden dringend gesucht. Wenn Sie unseren Kurs abschließen, werden Sie sich ohne Probleme auf dem Arbeitsmarkt zurechtfinden. Heizkraftwerke sind oft komplexe Anlagen, die verschiedene Gebäude wie Schulen, Bürogebäude usw. mit einer Leistung von über 50 kW beheizen. Wenn Sie diese Maschinen bedienen wollen, müssen Sie eine entsprechende Ausbildung absolvieren und eine entsprechende Prüfung ablegen. Es ist dann möglich, sich zu qualifizieren. Wenn Sie sich also zertifizieren lassen wollen, tun Sie es mit ERGON! Wachsen Sie mit uns und erweitern Sie Ihre Qualifikationen.

Wer ist ein Kesselheizer?

Ein Heizkesselwärter wird in vielen öffentlichen Einrichtungen wie Schulen oder Krankenhäusern und vielen anderen öffentlichen Einrichtungen beschäftigt.

Es ist wichtig, daran zu denken, dass die Arbeit eines Schweißers äußerst verantwortungsvoll ist und die richtigen Qualifikationen erfordert, die Sie bei uns erwerben können.

Voraussetzungen für die Teilnahme an dem Kurs:

Es gibt nicht viele Anforderungen, die relativ einfach zu erfüllen sind. Es ist ausreichend, dass

  • Sie sind mindestens 18 Jahre alt
  • Sie haben keine gesundheitlichen Kontraindikationen
  • Sie haben mindestens eine Grundschulbildung

Warum sind Gesundheitschecks wichtig und notwendig?

Diese Arbeit ist eine körperliche Arbeit, bei der Gesundheit und Fitness wichtig sind. Daher die Forderung nach einem ärztlichen Attest. Bei der Untersuchung prüft der Arzt den Zustand Ihrer Sehkraft, Ihres Gehörs, Ihres Geruchsinns und Ihrer körperlichen Verfassung. Hohe Fitness und handwerkliches Geschick werden für ihn wichtig sein. Der Beruf des Rauchers ist mit viel Verantwortung verbunden, und Fitness ist in diesem Beruf eine Notwendigkeit.

Warum ist die Ausbildung so wichtig?

Im Prinzip haben wir diese Frage bereits beantwortet. Die Arbeit eines CO-Heizers ist mit Risiken verbunden, und der Heizer übernimmt Verantwortung. Somit sind die Fähigkeiten des Rauchers für das ordnungsgemäße Funktionieren der CO-Anlage und für das Leben der Menschen im Gebäude verantwortlich.

Was ist unser Ziel?

Wir hoffen vor allem, dass unsere Studenten berufliche Qualifikationen erwerben werden! Diese zu erwerben ist sehr wichtig für diejenigen, die Heizkessel und Herde betreiben wollen.

Bei unseren Schulungen legen wir Wert auf die Effektivität des Lernens. Wir setzen uns dafür ein, dass die Teilnehmer problemlos Arbeit finden und sich beruflich verwirklichen können. Unsere Dozenten sind Fachleute, die ihr Wissen auf verständliche Art und Weise vermitteln. Ein Teil der Aufgaben findet auf unserer Plattform statt, auf der wir Kursmaterialien zur Verfügung stellen. Unser Kurs wird Sie auf die Prüfung vorbereiten. Sie erwerben eine Qualifikation, die Sie befähigt, betriebliche Tätigkeiten in den Bereichen Wartung, Instandhaltung, Reparatur und Montage von Heizungsanlagen, Installationen und Netzen auszuführen. Wir betonen, dass das Wissen, das Sie bei ERGON erwerben werden, von höchstem Niveau ist. Wir legen Wert auf die Zufriedenheit unserer Auszubildenden.

Was werden Sie in unserem Kurs lernen?

Bei ERGON stehen die Qualität der Ausbildung und die aktive Beteiligung der Auszubildenden im Mittelpunkt. im Klassenzimmer Unsere qualifizierten Dozenten kümmern sich um Ihr Lernen, damit das erworbene Wissen lange erhalten bleibt und sich im Beruf bewährt... Im Kurs erwerben Sie Kenntnisse in folgenden Bereichen:

  • Die Gesetzgebung, insbesondere die über die technische Überwachung,
  • Wie man die Arbeit organisiert,
  • Welche Aufgaben Sie haben werden,
  • Neuigkeiten aus der Wärmetechnik,
  • Wie sieht der Plan für den CO-Kesselraum aus?
  • Das Thema Wasser im Wärmemanagement,
  • Dampf- und Wasserheizkessel.

Wie sieht die Prüfung aus?

Die Prüfung besteht aus zwei Teilen - einem theoretischen und einem praktischen. Der Unterricht im ERGON-Zentrum ist so gestaltet, dass jeder der Auszubildenden bei der Prüfung gut abschneidet und ein Zertifikat erhält. Ein positives Ergebnis garantiert ein Zertifikat, das nicht nur in Polen, sondern auch in der EU anerkannt wird.

Denken Sie daran, dass Sie nur das Nötigste mitnehmen sollten, wenn Sie an der Prüfung teilnehmen! Vergessen Sie nicht Ihren Personalausweis, Ihre Arbeitskleidung und eine geeignete persönliche Schutzausrüstung!

Bild mit Ausbildungsunterschrift

Preis des Kurses:

Bei ERGON gibt es keine feste Preisliste. So informieren Sie sich über die Kosten Kontaktieren Sie unsund wir werden Ihre Zweifel ausräumen. Warum haben wir keine Preisliste? Denn die Kosten hängen von der Anzahl der Schüler in der Gruppe ab. Wir sind bekannt für unsere erschwinglichen Kosten, und unsere Studenten nennen dies als einen der Hauptvorteile bei der Wahl unseres Zentrums.

Wo sind wir tätig?

Unser Hauptsitz befindet sich in Warschau, aber wir haben eine Reihe von Zentren in ganz Polen. Darüber hinaus können wir auf Wunsch auch zu Ihnen reisen. Rufen Sie uns an, um die Einzelheiten zu besprechen.

Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Schulungstermin!

Name des Kurses:Heizkessel und Zentralheizungsherde.
 Examen:Die Prüfung besteht aus zwei Teilen - einem theoretischen und einem praktischen. Nach erfolgreichem Bestehen der Prüfung erhält der Kursteilnehmer eine neue berufliche Qualifikation!
 Preisliste:Bei ERGON gibt es keine feste Preisliste. Für ein individuelles Angebot nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf und besuchen Sie unsere Website.

Mehr Informationen: