Wenn Sie sich auf dem Arbeitsmarkt sicherer fühlen möchten, nehmen Sie an unserer Schulung zum Glasfaserschweißen teil. Wir bereiten Sie effizient und professionell auf die Arbeit als Schweißer für FTTH-Netze vor. Das Schulungsangebot von ERGON widmet sich allen Aspekten der Glasfasertechnik. Kenntnisse und Fähigkeiten auf dem Gebiet der Lichtwellenleiter-Technologien können nur durch die Teilnahme an Fachschulungen und Schweißlehrgängen erworben werden. Unsere Dozenten verfügen über eine entsprechende Qualifikation und legen besonderen Wert auf praktische Fähigkeiten. Seit über zwanzig Jahren teilen wir unser Wissen und unsere Erfahrung im Bereich der Glasfasertechnologien.

Warum es sich lohnt, LWL-Schweißer zu werden?

Die Öffnung der Arbeitsmärkte in der Europäischen Union hat insbesondere für qualifizierte Fachkräfte neue Möglichkeiten der Erwerbstätigkeit geschaffen. Aufgrund der wachsenden Popularität von Lichtwellenleitern ist die Nachfrage nach dieser Art von Schweißgeräten in ganz Europa erheblich gestiegen. Da Lichtwellenleiter in verschiedenen Branchen verwendet werden, garantiert die Arbeit in dieser Art des Schweißens die Möglichkeit einer kontinuierlichen Weiterentwicklung.

Was ist Glasfaserschweißen?

Für die Datenübertragung werden Glasfasernetze verwendet. Diese Technik dient zum Übertragen und Empfangen von Informationen, sie gehört zu den störungsfreien und zuverlässigen Übertragungsmedien. Optische Fasern werden auch in endoskopischen Techniken und in der Optoelektronik verwendet. Aufgrund ihrer großen Reichweite und Effizienz der Datenübertragung hat diese Technologie den Markt dominiert.

Der Prozess des Schweißens von Lichtwellenleitern kann in mehrere Phasen unterteilt werden:

  • Anordnung und Vorbereitung von Fasern
  • Abisolieren der Isolierung
  • Reinigen und Schneiden von Kabeln
  • Schweißen
  • Thermal-
  • mechanisch
  • Dämpfungsmessung

Schweißen von Lichtwellenleitern besteht aus dem Schmelzen und Verbinden optischer Fasern unter Verwendung einer speziellen optischen Schweißmaschine. Es ist möglich, einen mechanischen Spleiß zu verwenden, der ein optisches Gel enthält, das die Lücken zwischen den Fasern verringert.

Was ist ein Faserschweißgerät?

Ein unverzichtbares Werkzeug für einen Glasfaserschweißer ist ein Spezialschweißer, der eine breite Palette von Fasern unterstützt. Mit dem Gerät lassen sich Lichtwellenleiter schnell und präzise verschweißen. Bei der Arbeit mit dieser Ausrüstung sind die Schlüsselfaktoren die Auswahl der Parameter, die Schnittlänge und die Anzahl der Schweißungen, die während eines Arbeitszyklus durchgeführt werden.

Zweck der Ausbildung

Das Schulungsangebot von ERGON richtet sich an Personen, die die Grundlagen der Glasfasertechnik erlernen möchten und für deren Arbeit Kenntnisse über den Bau von optoelektronischen Kommunikationsleitungen und deren Komponenten sowie die Fähigkeit zum Anschluss und zur Messung von Glasfasernetzen erforderlich sind. Wir machen Sie von der praktischen Seite mit den Besonderheiten der Arbeit in der Industrie vertraut. Unser Kurs bereitet die Teilnehmer auf Aktivitäten rund um das Schweißen von Lichtwellenleitern vor.

Während des Trainings besprechen unsere Spezialisten Fragen im Zusammenhang mit der FTTH-Telekommunikation. Die Studierenden lernen, Glasfaserkabel zu verlegen, Glasfasern zu schweißen, reflektometrische Messungen durchzuführen, Stecker zu polieren, ein Schweißgerät zu bedienen und vieles mehr. Ziel des Kurses ist es, qualifizierte Installateure von Glasfasernetzen für die Industrie im Land und in der Welt auszubilden.

Während der Ausbildung erworbene Kenntnisse:

 

  • Aufbau und Typen von Glasfaserkabeln
  • Struktur der Glasfaser
  • Arten und Anwendung von LWL-Steckverbindern
  • Möglichkeiten der Verlegung von FTTH-Kabeln
  • Vorbereitung von Kabeln zum Schneiden
  • Kennenlernen des Montageprozesses von LWL-Steckverbindern
  • Typen und Service von LWL-Spleißgeräten
  • FTTH-Faserschweißtechniken
  • Herstellen von Glasfaserverbindern durch Kleben
  • Bestimmung der Parameter von thermischen Schweißnähten
  • Erkennung und Korrektur von Fehlern beim Bonden
  • Kontrollmessungen vornehmen
  • geltende Gesundheits- und Sicherheitsvorschriften am Arbeitsplatz

 

Für wen ist das Glasfaseranschluss-Training geeignet?

  • Privatpersonen und Angestellte
  • Installateure und Arbeiter in der Telekommunikationsbranche
  • Installateure für Computernetzwerke
  • IT-Mitarbeiter
  • Händler und Shops der Elektronikindustrie
  • Unternehmen aus den Bereichen Industrie und Elektronik
  • Internetanbieter
  • Menschen, die ihre Qualifikation verbessern möchten
  • Mitarbeiter, die eine Umschulung planen

 

Anforderungen

Der Glasfaseranschlusskurs richtet sich an Personen, die:

  • über 18 Jahre alt sind
  • mindestens die Grundschule abgeschlossen haben
  • keine medizinischen Kontraindikationen haben, um als Schweißer zu arbeiten

 

Wie viel verdient ein Glasfaserschweißer?
Daten für 2021:

In Polen

Anfänger3.000 PLN
Erfahren5.000 PLN

 

Im Ausland

Deutschland2000-4000 EURO
Frankreich2000-2700 EURO
Schweiz4000-6000 EURO

Berechtigungen

Die Teilnahme an der Schulung berechtigt zum Erwerb einer durch ein Zertifikat bestätigten Schweißerqualifikation.

Ort der Ausbildung

Schweißschulungen finden in unseren Niederlassungen im ganzen Land statt. Wir bieten auch geschlossene Schulungen an, die wir nach vorheriger Absprache an einem für den Kunden geeigneten Ort durchführen.

Preis

Eine Ausbildung bei ERGON garantiert eine professionelle Vorgehensweise und attraktive Preise. Für größere Gruppen haben wir attraktive Rabatte. Bitte kontaktieren Sie uns für detaillierte Preisinformationen.

Warum lohnt sich eine Ausbildung bei ERGON?

Das von uns angebotene Studium dient der theoretischen und praktischen Vorbereitung auf die Berufstätigkeit. Während der Ausbildung konzentrieren wir uns auf die umfassende Verbesserung der Qualifikation unserer Schüler. Wir haben über zwanzig Jahre Erfahrung, in dieser Zeit haben wir Tausende von Menschen ausgebildet.

Der Abschluss unserer Ausbildung vermittelt die notwendigen Kenntnisse, um Glasfaserkabel zu installieren, mechanische und thermische Verbindungen herzustellen, Glasfaserverteiler und -kupplungen zu installieren sowie Transmissions- und reflektometrische Messungen durchzuführen.

Da die Nachfrage nach Spezialisten für die Installation von Glasfasernetzen ständig wächst, erfüllen wir die Erwartungen unserer Kunden und stellen Wissen auf zugängliche und sehr effiziente Weise bereit.

Bei Fragen zu unserem Angebot nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf – unsere Mitarbeiter helfen Ihnen gerne bei der Klärung von Unklarheiten.

Wir empfehlen Ihnen, unsere Dienstleistungen zu wählen!
Mannschaft ODK ERGON

 

Weitere Schulungen aus unserem Angebot:

Kontakt:

ERGON-Center
Filiale in Warschau, ul. Warszawska 58C lok. 47, 02-496 Warschau
Anmeldung zum Kurs Nr. 504-477-077
Bitte kontaktieren Sie uns!

Mehr Informationen: