Durch die Glasfaserkommunikation können wir eine störungsfreie Datenübertragung sogar bis zu mehreren Terabit pro Sekunde erreichen, und daher besteht eine große Nachfrage nach Glasfaserschweißern, die auf diesem Gebiet ausgebildet sind.

Vorteile der Teilnahme an SchulungenWenn Sie also eine Person sind, die:

  • schätzt Präzision,
  • auf der Suche nach einem Beruf mit Zukunft,
  • lernt eifrig neue Fähigkeiten oder will sich einfach nur weiterbilden.

Die Firma ERGON lädt Sie herzlich zum LWL-Schweißkurs ein, in dem Sie sich nicht nur theoretisches Wissen aneignen, sondern auch praktische Erfahrungen meistern. Wir sind seit über fünfzehn Jahren auf dem Markt tätig, daher sind wir Profis auf unserem Gebiet, und die umfassende Qualität der den Kunden erbrachten Dienstleistungen beeinträchtigt die Preistransparenz nicht.

Dabei ist das Schweißen von LWL-Verbindungen an sich nicht kompliziert, denn wir haben die passende zur Verfügung Werkzeugen, mit denen wir uns abstützen, wird vom Schweißer Genauigkeit und Beharrlichkeit bei der Umsetzung des anvertrauten Auftrags erwartet.

Schweißen von Lichtwellenleitern Es ist nichts anderes als Verbindungsdrähte, die aus Glasfaser und Kunststoff bestehen, außerdem erhalten wir durch den Wärmeprozess mit Hilfe eines Lichtbogens eine dauerhafte Verbindung. Ausbilder unserer Einrichtungen legen viel Wert auf Ausbildung, die mit dem richtigen Werkzeug oder der Qualität der Montage verbunden ist, und die Grundausrüstung des Schweißers ist unter anderem: Schweißer, optische Leistungsmesser, Glasfaserschneider, Kevlar-Schere, und Reiniger für Glasfaserstecker.

Warum sind die Tools, die wir verwenden, so wichtig?

Auf dem Markt gibt es viele Angebote zum Kauf von u. a. Schweißgeräten, die sich scheinbar in keiner Weise unterscheiden, aber nicht in jeder Situation gleich genutzt werden.

 

Schweißer zentrieren den FaserkernSchweißer zentrieren den Fasermantel

 

Zentrieren von Schweißmaschinen zum echten Kern

 

Es gibt zwei Modelle für die Zentrierung auf den geometrischen Kern und den realen Kern. Das anfängliche System wird von den meisten Nischenschweißmaschinen verwendet und funktioniert, wie im Fall der Zentrierung zum Mantel, gut im Fall von Fasern wirklich guter Qualität, bei denen der geometrische Kern in den echten Kern eintritt. Die Positionierung für die zweite ist ein System, das in den besten Glasfaser-Spleißgeräten verwendet wird. Diese Schweißertypen prüfen selbstständig die geschweißten Fasern und sind in der Lage, sie perfekt auf den realen Kern zu legen, wodurch die Dämpfung auf Null reduziert wird.Die wirtschaftlichste der möglichen Optionen ermöglicht es, die Fasern anhand ihrer Umhüllungen aufeinander abzustimmen. Störend für diese Schweißmaschinen sind die Fasern schlechter Qualität, weil der Kern nicht an der Stelle des Mantels haftet. Diese Verbindung hat eine etwas höhere Dämpfung.

 

Die beste Qualität, aber die teuerste. Der Schweißer verwendet ein Verfahren, das automatisch die Art der zu verschweißenden Fasern erkennen und sie in Bezug auf ihren tatsächlichen Kern anordnen kann. Es zeichnet sich durch nahezu perfekte Dämpfungsparameter aus.

Die Tabelle zeigt die Arten von LWL-Spleißgeräten und ihre Anwendung.

 

Was sind die Schritte zur Vorbereitung auf das Schweißen?

  • Ganz am Anfang sollte der passende Durchmesser und die passende Länge des Schrumpfschlauches gewählt werden.
  • Entfernen Sie dann die Schutzschicht des Lichtwellenleiters mit einem Stripper.
  • Der nächste Schritt ist die Reinigung des Lichtwellenleiters des Anschlusskontakts und dessen präzises Trimmen mit einem Spezialmesser mit Diamantklinge.
  • Und zum Schluss die Schweißbox vorbereiten, das Kabel mit einem Schrumpfschlauch sichern und das Ganze im Ofen verschweißen.

Der Schweißprozess erfolgt in 4 Stufen und erfolgt über eine Schweißmaschine. Zunächst verlegt er sorgfältig die Anschlusskabel mit der exakten Zentrierung der Fasern zueinander. Der nächste Schritt besteht darin, die Kontakte mit der entsprechenden Auswahl des Stroms im Lichtbogen näher zusammenzubringen, um die gewünschte Temperatur zu erhalten, um die Drähte zu erweichen und zu einer erfolgreichen Verbindungsqualität zu führen. Im dritten Schritt erreicht er den Anschluss der Kabel mit Hilfe der Klemme zum richtigen Zeitpunkt, dank der die Drähte verbunden werden. Die letzte Stufe ist die Abgabe von Wärme aus den kombinierten Leitern, wodurch sich ihre Strukturen am Verbindungspunkt verdicken und kristallisieren.

Eigenschaften des Verlaufs des Glasfaserschweißens.Warum lohnt es sich, in Ausbildung zu investieren?

Sie investieren nicht in den Kurs, sondern in sich selbst. Denn bei uns erwirbst du Wissen und beginnst, zwischen den Arten von Lichtwellenleitern und den Arten und Anwendungen von Lichtwellenleiter-Steckverbindern zu unterscheiden. Wir bringen Ihnen bei, Kabel und Ausrüstung für das Schweißen vorzubereiten. Auch das Durchführen von Kontrollmessungen und Prüfen von Lichtwellenleitern fällt Ihnen nach unserem Kurs leicht und Sie sind mit der Bedienung der Schweißmaschine vertraut. Darüber hinaus ist es möglich, nach der Ausbildung eine Schweißerqualifikation zu erwerben, die durch ein Zertifikat bestätigt wird.

Das Hauptziel unseres Unternehmens ist es, unseren Kunden erstklassige Schulungsdienstleistungen anzubieten. Qualifizierte Methodiker und andere Personen mit langjähriger Praxis sorgen für die Qualität der Ausbildung und die beste Zufriedenheit in allen unseren Einrichtungen, die sich in Warschau und anderen Regionen Polens befinden. Für Sie greifen wir jedoch nach mehr, wir sind mobil und veranstalten auch geschlossene Schulungen.

Bei Interesse an unserem Angebot bezüglich Lehrgängen für den Beruf des Faserschweißers kontaktieren Sie uns bitte telefonisch. Auf unserer Website finden Sie auch eine Registerkarte, die auch andere Schulungen beschreibt, darunter:

  • Lehrgang Lastenaufzüge,
  • Schnellmontagekranführerlehrgang,
  • Hänge-, Mast-, stationäre Plattformen und viele andere interessante Vorschläge.

Mehr Informationen: